Montag, 12. Oktober 2015

Niedliche Herbst-Minikarten :)

Die Idee zu diesen kleinen Kärtchen stammt von Jasmin ;)
ich habe sie allerdings meinen Materialien angepasst.




Ich finde da braucht es kaum großer Worte :)
Verwendet habe ich keine Handstanzen sondern Framelits von Sizzix,
die süßen Tierchen sind alle von Lawn Fawn 
und wurden mit den Stampin' Up! Write Markern und einem Wassertankpinsel coloriert.
Die "Vielen Dank" Texte sind mit meinem "Prägegerät" von Hema und schwarzem Band entstanden,
dies habe ich erst auf Flüsterweißen Cardstock geklebt (weil sich das Band immer so leicht einrollt),
ausgeschnitten und anschließend mit Abstandsklebepads befestigt ;)


Noch ein kleines Update zu dem 1. Bochumer Oktoberfest.
Ich war zuerst recht skeptisch, aber es war riiiichtig gut :)
Es gab eine Liveband (die wirklich super singen konnten), das Bier schmeckte
und insgesamt war die Stimmung wirklich super ;)
Sollte das nächstes Jahr wieder stattfinden, sind wir auf jeden Fall dabei...
Nur auf den furchtbaren Muskelkater in den Oberschenkeln könnte ich echt verzichten! :D


Verwendete Materialien
Cardstock: Stampin' Up! - Terrakotta und Flüsterweiß
Designerpapier: Stampin' Up! "Bunter Herbst"
Stempel: Lawn Fawn "Critters in the Forest" und "Winter Owl"
Stempelkissen: Tsukineko StazOn Jet Black
Marker: Stampin' Up! - Wildleder, Saharasand, Terrakotta und Orangentraum
Sonstiges: Stampin' Up! Leinenfaden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen