Donnerstag, 7. Januar 2016

Star Wars Kissen

Heute mal wieder was genähtes, passend zum aktuellen Star Wars Film ;)
Ich muss ja sagen das ich leider etwas enttäuscht war, aber meine Tante die letzte Woche Geburtstag hatte
fährt total ab auf "BB8" :D Für alle nicht Star Wars Fans denen "R2-D2" aber vielleicht ein Begriff ist,
BB8 ist praktisch der R2-D2 der neuen Generation ;D Also ein "Droide"

Naja auf jeden Fall hatte meine Tante sogar schon überlegt sich den kleinen in ferngesteuert zu kaufen.
Hier gibt es ein Video dazu, schon cool :D Allerdings finde ich 160 € für so ein kleines Ding reichlich teuer...

Deshalb kam das als Geschenk nicht in Frage und so habe ich mich an meine Nähmaschine gesetzt.
Das kam dabei raus :) Und sie hat sich sehr gefreut.


Das Kissen hat ein  Maß von ca. 50 x 50 cm, im Inneren befindet sich "FJÄDRAR" von Ikea.
 Der Stoff ist ebenfalls von Ikea und nennt sich "MINNA", hier in der Farbe dunkelgrau.
Es ist ein ziemlich strapazierfähiger Stoff, den ich sonst auch gerne für Taschen verwende ;)

 Hinzu kam eine reflektierende Paspel die man z.B. für Kinderjacken verwenden würde,
damit sie im Dunkeln von den Autofahrern gut gesehen werden :D
Ich fand sie passte jetzt aber auch perfekt zu dem "spacigen" Thema.
 Gekauft habe ich diese bei "Schnittverhext", ein ganz toller Laden in Gelsenkirchen :)

 Zum Schluss habe ich dann noch den süßen BB8 aus hellgrauer Flockfolie geschnitten und aufgebügelt.
Dazu habe ich meinen Silhouette Portrait Schneideplotter und die passende Software verwendet.
Das Bild von BB8 aus dem ich die Schnittdatei erstellt habe, 
stammt aus dem Internet und wird nur für private Zwecke verwendet ;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen