Montag, 23. Mai 2016

Aufbewahrungstipps - Teil 3: Stanzen und Dies

Heute zu Teil 3 meiner Aufbewahrungstipps: Stanzen und Dies ;)

Zuerst zu den Stanzen, ganz perfekt ist meine Aufbewahrung nicht.
Am besten wäre es nämlich wenn diese aufrecht stehen würden,
so das man das Symbol auf der Stanze erkennen kann.
Leider sind sie zu hoch für meine Schubladen, weshalb ich immer zwei übereinander liegen habe.
Bei mir sind die Stanzen in einem "Trofast" von Ikea,
diese Schubladen sind wirklich sehr stabil.
In der oberen sind Label-, Symbol-, die etwas spezielleren wie z.B. die Eulen- oder Vogelstanze
und die Stanzen die zu Stempelsets passen.
 
 
In der da drunter sind dann Kreise, Ovale, Wortfenster - also ich sag mal allgemeine Stanzen.


Die Stanzen die ich am häufigsten verwende sind direkt griffbereit am Schreibtisch.
Die kleinen "Itty Bitty" Stanzen sind in einem Körbchen


und Stanzen für Anhänger, Fähnchen oder auch Bordüren die ich häufiger nutze,
sind auf eine "Bygel" Stange geklemmt.



Für die ganzen Big Shot Stanzschablonen (Dies) habe ich auch zwei verschiedene Orte :D
Habe ich ein Stempelset, wo es speziell dafür passend die "Dies" gibt,
wie z.B. "Rosenzauber" (aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2016)
dann bewahre ich diese auch zusammen in der Stempelverpackung auf.
Dazu schneide ich mir ein passendes Stück Cardstock zu, auf dem ich magnetisches Klebeband befestige.


Und damit kommen wir auch zu der anderen Aufbewahrung für meine Dies. 
Gibt es mehrere Stempelsets zu dem die Dies passen, 
oder auch wenn es allgemeine Formen oder für Verpackungen etc. sind,
dann bewahre ich diese in einem A5 Ordner auf.

Dafür habe ich zwei Stück:
- einen schwarzen in dem nur allgemeine Formen etc. drin sind

 
- und einen dunkelblauen in dem Dies sind die zu Stempelsets passen
(z.B. auch bei Stempeln anderer Hersteller die nicht wie die von SU in den DVD Boxen aufbewahrt werden)
 

 
Hierzu benutze ich A5 Prospekthüllen, da schneide ich dann auch ein passendes Stück Cardstock zu
und befestige da drauf magnetisches Klebeband.
Wer es einfacher haben, oder etwas Geld sparen möchte
könnte die Dies auf der Pappe auf der sie geliefert werden lassen und die dann in die Hüllen schieben.
Allerdings finde ich diese Art der Aufbewahrung ganz furchtbar, da die Dies wie sonst was an dem Klebeband kleben
und ich mir bei dem Versuch sie davon runter zu bekommen auch schon welche verbogen habe! :(
Das Klebeband kostet um die 5 € und ich komme sehr lange damit hin.
(gibt es z.B. bei Xenos im Laden oder bei Amazon)


Als andere Möglichkeit gibt es ja diese Köfferchen mit den Magnetplatten (z.B. von der Firma ArtBin)
Die finde ich allerdings nicht so richtig praktisch, da die Platten alle übereinander gestapelt in dem Koffer liegen.
Ich kann also nicht richtig "durchblättern" und da ich für jedes zusammengehörende Set Dies eine Prospekthülle habe, wäre dann pro Set eine Platte ganz schön verschwenderisch :D
Außerdem spricht für mich der relativ hohe Anschaffungspreis dagegen:
der Koffer kostet um die 15 €, in dem 3 Magnetplatten enthalten sind
und jedes weitere Set aus 3 Magnetplatten kostet ca. 9 €.
Naja aber das ist ja nur meine Meinung ;) Jeder so wie er am besten klar kommt.

So und damit ich bei den Stampin' Up! Stempeln überhaupt weiß ob es da eine passende Stanze,
oder passende Dies zu gibt (wird ja zunehmend mehr) bzw. ob ich diese habe :D
Klebt auf den jeweiligen DVD Hüllen ein kleiner Kreis:
-bunter Kreis, heißt dass ich dazu passend eine Stanze oder Dies habe
- und der schwarze Kreis sagt mir dass es dazu passende Dies gibt und die mit in der DVD Box sind.
Aber zu den Stempeln in Teil 4 ;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen