Donnerstag, 23. Februar 2017

Hochzeitskarte mit Visitenkarte

Bei der ersten Hochzeitskarten-Serie (hier),
war es so geplant das nur innen rechts der Text rein kommt.
Nicht viel Platz, aber das Brautpaar wollte das so ;)
(Das mit dem dezenten Hinweis auf das Geschenk :D habe ich mal irgendwo bei Pinterest gesehen)

Und als der Text dann stand, war es doch etwas zu viel für eine Seite...
Also musste ich mir was einfallen lassen ;D
Ich habe mich dazu entschieden die Adressen extra zu machen
und damit diese nicht zu viel Raum einnehmen,
habe ich sie in Visitenkartenformat gedruckt.

Mit der Silhouette Portait habe ich mir "Fotoecken" geschnitten,
mit diesen wurde die Visitenkarte links fixiert.
Das praktische an den Ecken ist, dass die Adressen einfach raus genommen werden können
und von der Größe her passen sie dann in jede Sakko- bzw. kleine Handtasche :)


Um den Look noch etwas aufzupeppen habe ich dezent das süße Brautpaar in den Hintergrund gestempelt.
Das stammt aus dem Danipeuss Klartext-Stempelset "Hochzeit Glückwunsch" ;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen