Sonntag, 19. März 2017

Distress Oxide Inks ;)

Vorletzte Woche sind sie endlich angekommen - meine Distress Oxide Inks :))

Seit Jahren wollte ich mir ein paar Distress Inks kaufen,
spätestens nachdem die kleinen Versionen raus kamen.
Aber irgendwie waren dann immer andere tolle Sachen im Warenkorb die mir wichtiger waren :D

Als ich das erste Video von Tim Holtz zu den neuen Oxide Inks gesehen habe,
dachte ich nur "nee die brauchst du nicht..."
Und dann kam Jennifer McGuire mit diesem Video um die Ecke ♥♥
da war es um mich geschehen :DD

  •  Die Oxide Inks lassen sich leichter verblenden
  • Sie sind sichtbar auf dunklem/farbigem Papier! Das finde ich meega cool, denn vernünftige Pigment-Stempelkissen standen auch schon lange auf der Liste :D
  • Und es gibt nur eine gewisse Farbauswahl, die mich nicht überfordert :'D
Also hatte ich direkt alle 12 Farben bei Simon vorbestellt und ich bin so begeistert :)
Total passend dazu gibt es diese Woche bei Danipeuss die Distress-Woche,
mit einem tollen Gewinnspiel und ganz vielen tollen Vidoes ;)
Deshalb habe ich die Gelegenheit genutzt und aus zweien meiner Testhintergründe je eine Karte gemacht.

Die wollte ich euch eigentlich schon Donnerstag zeigen, allerdings ging es mir nicht so gut
und ich hatte nicht mehr im Hinterkopf das ich schon einen automatischen Blogpost angelegt hatte...
Naja dann jetzt heute, noch als letzte Gelegenheit.
 

Verwendete Materialien 
Cardstock: Stampin' Up! - Flüsterweiß extrastark und Schwarz
Strathmore Bristol Smooth für die Distress Inks
Stempel: Stampin' Up! "Fantastische Vier"
 Stempelkissen: Distress Oxide Inks in den Farben Cracked Pistachio, Peeled Paint und Broken China,
außerdem Tsukineko Versamark
Sonstiges: weißes Embossingpulver von Hero Arts,
My Favorite Things "Stitched Rectangle Stax"


Und hier die zweite Karte in einem ganz anderen Look ;)


Den Schriftzug "Sonnenschein" habe ich aus meinem Hintergrund ausgestanzt
und mit 4 weißen Schrifzügen übereinander geklebt - so entsteht der tolle 3D Effekt :)


Verwendete Materialien 
Cardstock: Stampin' Up! - Vanille Pur
Strathmore Bristol Smooth für die Distress Inks
Stempel: Stampin' Up! "Grüße voller Sonnenschein" mit passenden Dies
 Stempelkissen: Distress Oxide Inks in den Farben Fossilized Amber und Spiced Marmalade,
außerdem Stampin' Up! Anthrazitgrau
Sonstiges: Schablone Sonnenstrahlen von Sammyfim,
die ist wirklich total schön :) hatte ich auch schonmal auf dieser Karte hier verwendet ;)




Kommentare: